Angebote zu "Therapies" (10 Treffer)

Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom weisen spezifische Beeinträchtigungen des Spracherwerbs und der sprachlichen Fähigkeiten auf, die eine differenzierte Therapie erfordern. Das Buch behandelt im Anschluss an grundlegende Informationen zum Down-Syndrom ausführlich die syndromspezifischen Störungen der Sprachentwicklung und Sprachkompetenz. Anschaulich wird beschrieben, wie eine syndromspezifische Sprachförderung vom Säuglings- bis zum Jugendalter gestaltet und in die allgemeine entwicklungsbegleitende Förderung eingebettet werden kann. Dabei hat sich die Gebärden-unterstützte Kommunikation (GuK) als eine besondere Hilfe bewährt, um vor allem die Schwierigkeiten beim Spracherwerb auszugleichen. Auf die zunehmende Bedeutung der Zweisprachigkeit bei Kindern mit Down-Syndrom wird differenziert eingegangen und Möglichkeiten der Förderung werden aufgezeigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Frühförderung bei Kindern mit Down-Syndrom
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom sind Teil unserer Gesellschaft. Doch wie sieht ihr Alltag aus und wie können sie trotz ihrer Beeinträchtigung gefördert werden? Auch wenn Down-Syndrom erst Mitte des 19. Jahrhunderts zum ersten Mal diskutiert wurde, weiß man heutzutage schon sehr viel über die Enstehung, Entwicklung und Förderung von Down-Syndrom. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass jedes Kind individuell beurteilt und diagnostiziert werden soll, da die kognitive Entwicklung eines Kindes mit Down-Syndrom hierbei eine große Rolle spielt. Auf dieser Basis werden die Therapien bzw. die Frühförderangebote auf das jeweilige Kind angepasst. Dieses Buch soll vor allem die Chancen aufzeigen, die Kinder mit Down-Syndrom bzw. die Eltern durch eine geziehlte Förderung wahrnehmen können. Förderung von Down-Syndrom ist eine große Herausforderung. Die ersten Schritte legen den Grundstein fest und sind deshalb entscheidend für eine erfolgreiche Förderung!

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
eBook Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom weisen spezifische Beeinträchtigungen des Spracherwerbs und der sprachlichen Fähigkeiten auf, die eine differenzierte Therapie erfordern. Das Buch behandelt im Anschluss an grundlegende Informationen zum Down-Syndrom ausf

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
eBook Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom weisen spezifische Beeinträchtigungen des Spracherwerbs und der sprachlichen Fähigkeiten auf, die eine differenzierte Therapie erfordern. Das Buch behandelt im Anschluss an grundlegende Informationen zum Down-Syndrom ausf

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom - ...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kinder mit Down-Syndrom weisen spezifische Beeinträchtigungen des Spracherwerbs und der sprachlichen Fähigkeiten auf, die eine differenzierte Therapie erfordern. Das Buch behandelt im Anschluss an grundlegende Informationen zum Down-Syndrom ausführlich die syndromspezifischen Störungen der Sprachentwicklung und Sprachkompetenz. Anschaulich wird beschrieben, wie eine syndromspezifische Sprachförderung vom Säuglings- bis zum Jugendalter gestaltet und in die allgemeine entwicklungsbegleitende Förderung eingebettet werden kann. Dabei hat sich die Gebärden-unterstützte Kommunikation (GuK) als eine besondere Hilfe bewährt, um vor allem die Schwierigkeiten beim Spracherwerb auszugleichen. Auf die zunehmende Bedeutung der Zweisprachigkeit bei Kindern mit Down-Syndrom wird differenziert eingegangen, und Möglichkeiten der Förderung werden aufgezeigt. Prof. em. Dr. Etta Wilken lehrte am Institut für Sonderpädagogik der Leibniz Universität Hannover.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Mototherapie bei Sensorischen Integrationsstöru...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch wird ein klinisch erprobtes, praxisorientiertes Konzept der Mototherapie vorgestellt. Auf den neurophysiologischen Grundlagen der Arbeiten von Jean Ayres sind in diesem Konzept verschiedene Methoden der sensomotorischen Förderung von Kindern eingebunden. Der erste Teil des Buches beschreibt Diagnose und Therapie von Sensorischen Integrationsstörungen mit einer ausführlichen Erläuterung der Elternarbeit und Lehrerberatung. Im zweiten Teil werden die Übungen nach einem entwicklungsorientierten Aufbau beschrieben, geordnet nach Therapieelementen. Genaue Anwendungshinweise für die im Diagnostik-Kapitel aufgeführten Störungsbilder und weiteren Behinderungen (z. B. Down-Syndrom, Mehrfachbehinderungen) runden den Praxisteil ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Motorische Entwicklung
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch liefert einen umfassenden Überblick zu Grundlagen, Gegenstand und Anwendungsbereichen der motorischen Entwicklung über die Lebensspanne. Wann beginnen Kinder zu laufen, wie äußern sich Geschlechtsunterschiede beim Werfen oder welches Ausmaß nimmt der Abbau von Leistungen bei der posturalen Kontrolle im Alter an? Der vorliegende Band zur motorischen Entwicklung über die Lebensspanne stellt Wissen für alle bereit, die in Schulen, in der Physiotherapie, im Behinderten- oder im Altenbereich arbeiten. Ausgangspunkt ist der fertigkeitsorientierte Ansatz und im Mittelpunkt stehen die für den Alltag und den Sport wesentlichen Fertigkeiten der Gleichgewichtskontrolle, der Fortbewegung, des Greifens, des Fangens und Werfens. Entwicklung kann jedoch auch einen atypischen Verlauf nehmen bzw. verschiedenen Störungen unterworfen sein. Welche Besonderheiten ergeben sich für die Fertigkeitsentwicklung z. B. beim Kind mit Down-Syndrom? Wie wirken sich Störungen der Basalganglien z. B.beim Parkinson-Patienten auf die Gangkontrolle aus? Für eine erfolgreiche Therapie solcher motorischer Einschränkungen bzw. Störungen ist das grundlegende Verständnis unabdingbar. Praxisnah zeigt der abschließende Teil dieses Lehrbuchs auf, wie das zuvor erworbene Basiswissen im Arbeitsalltag angewandt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Störungen der Sprachentwicklung
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch bietet einen Überblick über die Beschreibung, Erklärung, Diagnostik, Therapie und Prävention von Störungen der Sprachentwicklung. Die überarbeitete Auflage berücksichtigt aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Anforderungen aus der Praxis und enthält nun auch ein Kapitel zur Sprachentwicklungsdiagnostik. Zunächst werden die Grundlagen des Spracherwerbs und die wichtigsten Meilensteine der Sprachentwicklung vom Säuglings- bis hin zum Vorschulalter beschrieben. Darauf aufbauend werden Ursachen, Erscheinungsformen und Therapiemöglichkeiten der wichtigsten Störungen der Sprachentwicklung aufgezeigt. Dabei geht es u. a. um Kinder mit einer Hörstörung, mit einem Down-Syndrom oder mit frühkindlichem Autismus sowie um Kinder mit einer spezifischen Sprachentwicklungsstörung. Weitere Kapitel behandeln wichtige Fragen zur Intervention, zur Prävention sowie zur Diagnostik von Sprach-entwicklungsstörungen. Der Band informiert darüber, wie schon bei sehr jungen Kindern Anzeichen für spätere Sprachprobleme erkannt und in welcher Weise unterschiedliche Störungen differenzialdiagnostisch abgeklärt werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Entwicklungsorientierte Sprachdiagnostik und -f...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzbeschreibung Sprachtherapeutische Arbeit mit geistig behinderten Kindern - Theorie und Praxis Wie sehen Diagnostik und Sprachtherapie bei Kindern mit geistiger Behinderung aus? Hier finden Sie praxisnahe Anleitungen und nützliches Arbeitsmaterial. Dieses Praxisbuch gibt Ihnen maximale Sicherheit - für eine optimale Förderung der kommunikativen Fähigkeiten von Kindern mit geistiger Behinderung! Ihr Plus: Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Langbeschreibung Kommunikative Fähigkeiten von Kindern fördern - Anleitungen für Sprachtherapeuten Das Buch richtet sich an Sprachtherapeuten, die mit stark entwicklungsverzögerten oder geistig behinderten Kindern v.a. in heilpädagogischen Zentren, in sozialpädiatrischen Zentren, in Frühfördereinrichtungen oder integrativen Kindergärten arbeiten. Der Zusammenhang von Sprachentwicklung und geistiger Behinderung wird erst seit Kurzem untersucht, generell ist die Geistigbehindertenpädagogik eine sehr junge Wissenschaft. Das Buch leistet Hilfestellung in der qualitätsorientierten täglichen Arbeit: - Wie kann ich mit standardisierten Diagnostikmaterialien den Sprachentwicklungsstand dieser Kinder einschätzen? - Unterscheidet sich die Sprachentwicklung bei stark entwicklungsverzögerten oder geistig behinderten Kindern vom ungestörten Spracherwerb? - Wenn ja: Welche Meilensteine erreichen sie, welche nicht? - Wie kann ich sprachtherapeutisch mit ihnen arbeiten, was sollte im Mittelpunkt stehen? - Unterscheidet sich die therapeutische Arbeit von der mit nicht behinderten Kindern? - Wie entscheide ich, wann ich mit der therapeutischen Intervention nicht mehr weiterkomme und die Therapie beenden muss? In den ersten vier Kapiteln werden Grundlagen zum Spracherwerb gelegt, zum diagnostischen und therapeutischen Vorgehen. In den folgenden Kapiteln werden ausgewählte Erkrankungen und häufige Syndrome vorgestellt: das Down-Syndrom, das Fragile-X-Syndrom. Im Fokus stehen zusätzlich Kinder mit Störungen des autistischen Spektrums sowie Kinder mit geistiger Behinderung, die mehrsprachig aufwachsen. Für eine optimale Umsetzung der Sprachförderung in die Praxis stellen die Autorinnen Diagnosebögen, Beispielprotokolle und Elterninfos praxisnah zusammen. Ihr Plus: Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
HOT - ein handlungsorientierter Therapieansatz
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorinnen stellen einen Therapieansatz für Sprachentwicklungsstörungen vor, in dessen Mittelpunkt Handlungen stehen, wobei das Kind auf unterschiedlichen Ebenen arbeitet, die einander im Verlauf der Therapie ergänzen. Die kognitive als auch die sprachliche Entwicklung des Kindes werden gefördert, indem Handlungen aus dem Alltag strukturiert und versprachlicht werden. Der handlungsorientierte Therapieansatz berücksichtigt Motivation, Kreativität und Emotionalität des Kindes. Dementsprechend wird eine individuelle Therapieplanung ermöglicht, die bei den diagnostizierten Fähigkeiten des Kindes und seinen ganz persönlichen Interessen ansetzt. - Theoretische und methodische Grundlagen liefern eine solide Basis für den Therapieansatz. Sie wurden für die aktuelle Auflage weiterentwickelt, vertieft und ihre praktische Umsetzung präzisiert. - Das Kapitel zur Methodik beschreibt das grundlegende Vorgehen in einzelnen Phasen. - Die Fallbeispiele wurden durch die Beschreibung einer Gruppentherapie bei Kindern mit geistiger Behinderung und bei Kindern mit Down-Syndrom ergänzt. Dabei wird deutlich, dass der methodische Ansatz problemlos der jeweiligen Zielgruppe angepasst werden kann. - Das Therapiematerial wurde für die aktuelle Auflage vollständig neu bearbeitet und dient der Anregung für die eigene Therapieplanung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot